Santa Claus Cup

08.12.2018

Bei ihrem ersten gemeinsamen internationalen Wettkampf in der Kategorie Basic Novice erreichten Sophie Schulze und Till Teichmann den 4. Platz. Mit 31.54 Punkten erzielten sie eine gute Leistung. In der Kategorie Intermediate Novice erreichten Alexia Kruk und Jan Eisenhaber den 6 Platz, mit 55.91 Punkten. Den beiden Paaren gratulieren wir und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Weiterlesen >>

Großer Berliner Bär

11.11.2018

Herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz beim Großen Berliner Bär und gleichzeitigem 1. Platz der Berliner Meisterschaft der Junioren an Charise und Max. Den 2. Platz der Berliner Meisterschaften belegten Julia Albrecht und Kai Hoferichter. Auch dazu herzlichen Glückwunsch! In der Kategorie Nachwuchs belegten Lea Enderlein und Malte Brand den 2. Platz. Berliner Meister sind Marcelina Knurr und Ilja Marquardt.

Weiterlesen >>

Pavel Roman Memorial

11.11.2018

Bei ihrem ersten gemeinsamen internationalen Wettkampf in der Kategorie Intermediate Novice erreichten Alexia Kruk und Jan Eisenhaber den 3. Platz. Mit 56,90 Punkten erzielten sie gleichzeitig ihre persönliche Bestleistung. In der Kategorie Advanced Novice erreichten Lea Enderlein und Malte Brand mit 91,33 Punkten ebenfalls den 3. Platz und Saisonbestleistung. Charise Matthaei und Maximilian Pfisterer machten mit ihrem 2. Platz bei den Junioren das erfolgreiche Wochenende beim Pavel Roman Memorial in…

Weiterlesen >>

Volvo Open Cup

11.11.2018

Beim Volvo Open Cup erreichten Julia Albrecht und Kai Hoferichter den 19. Platz mit 99,70 Punkten. Annabel Habermann und Leon Wagner erreichten Platz 23 mit 75,06 Punkten! http://www.kristalice.lv/Results/Volvo37th/index.htm

Weiterlesen >>

Halloween Cup Budapest 2018

11.11.2018

Wir gratulieren Charise Matthaei und Maximilian Pfisterer zum 5. Platz beim International Halloween Cup Budapest. Mit 133,17 Punkten und damit 11 Punkten meh als beim Junioren Grand Prix Ljubljana erreichten sie persönliche Bestleistung und haben damit einen wichtigen Schritt in Richtung Qualifikation zur Junioren WM. Lea Enderlein und Malte Brand erreichten mit 82,46 Punkten in der Kategorie Advanced Novice den 16. Platz. http://www.moksz.hu/external/mukorcsolya/2018_2019/Halloween_Cup/result/ISU/index.htm

Weiterlesen >>

ISU Junioren Grand Prix Ljubljana 2018

14.10.2018

Mit dem ISU Junioren Grand Prix Ljubljana 2018 haben wir unseren zweiten und letzten Junior Grand Prix für diese Saison aus der Junioren Grand Prix Serie und leider auch unseren letzten Junioren Grand Prix insgesamt beendet. Mit einer guten Leistung konnten wir im Rhythm Dance 47,95 Punkte und im Free Dance 74,77 Punkte erlaufen, wodurch wir eine Gesamtpunktzahl von 122,72 Punkten erzielen konnten. Die JGP Serie ist nach der Juniorenweltmeisterschaft…

Weiterlesen >>

Zwingerpokal Dresden

13.10.2018 - 13.10.2018

Mit dem Zwingerpokal, der am 13. Oktober 2018 in Dresden stattfand, hatten drei unserer Eistanzpaare einen erfolgreichen Saisonbeginn in den Kategorien Intermediate Novice und Anfänger. Nach einer längeren Pause starteten Karla Maria Karl und Dennis Friedland wieder gemeinsam. Mit ihrer temperamentvollen, mitreißenden Kür erreichten sie den 1. Platz! Für Alexia Lauraine Kruk und Jan Eisenhaber war es der erste gemeinsame Wettkampf. Freudestrahlend nahmen die Sportler ihre Medaillen für den 2….

Weiterlesen >>

Tanzauftritt beim Tierparkfest und Rennsation 2018

01.09.2018 - 02.09.2018

Tierparkfest und RENNsation Am 01. Und 02.09. 2018 hatten die Eistänzer einen Auftritt bei der „10. RENNsation“ und beim 10. Tierparkfest der HOWOGE im Tierpark Berlin. Bei beiden Veranstaltungen zeigten sie die Ergebnisse aus dem Tanztraining. Es hat allen Spaß gemacht und sie erhielten auch sehr viel Beifall. Besonders beim Tierparkfest konnte Steffi den Eistanzsport bei der „Talenteshow“ noch einmal gut vorstellen. Als Belohnung konnten die Sportler und ihre Begleitungen…

Weiterlesen >>

Sommertraining in Pinerolo (ITA)

15.07.2018 - 26.07.2018

Erstmals trainierten wir in diesem Jahr in Italien bei dem Trainer Team „Barbara Fusar-Poli + Stefano Caruso + Roberto Pelizzola“. Es war ein wahnsinnig schönes und aufregendes Erlebnis vom ersten bis zum letzten Tag! Die Hin- und Rückreise war zwar jeweils lang und kräftezehrend, aber der Aufwand hat sich gelohnt. Highlight des 10-tägigen Aufenthaltes waren definitiv das gemeinsame Training mit den Trainer/innen vor Ort und natürlich auch mit den bereits…

Weiterlesen >>

Sommertraining in Berlin

01.07.2018 - 14.07.2018

Im Sommer ist das Eis meist knapp, was allerdings auch einmal die Gelegenheit für Abwechslung im Trainingsalltag bietet. Somit sind wir auch mal auf die Inline Skates umgestiegen und konnten Konditionstraining mit allerhand Spaß verbinden. Ebenso war im Juni Stefano Caruso eine Woche in Berlin und wie immer hatten wir auch bei diesen gemeinsamen Trainingseinheiten jede Menge Spaß und Freude! In etwas kleinerer Form fand in diesem Sommer auch wieder…

Weiterlesen >>